Leistungsabbau der Post

Folgende Leistungen können in Postagenturen nicht angeboten werden:

  • Die Partner haben zu wenig Lagerplatz für Massenversände.
  • Auch die stetig steigende Anzahl von Paketen übersteigt die Lagerkapazität regelmässig.
  • Auszahlungen ab Postcheckkonto sind nur teilweise möglich (bis CHF 500.-).
  • Bareinzahlungen sind nicht möglich.
  • Münzwechsel sind nicht möglich.
  • Kontoeröffnungen sind nicht möglich.
  • Gerichts- und Betreibungsurkunden können nicht abgeholt werden.
  • Es können keine Einzelbriefmarken gekauft werden.